Marius Popp - Homepage

Deutscher Ärztechor DÄC


Foto: Deutscher Ärztechor

Das erste gemeinsame Projekt mit dem Ärztechor fand im Mai 2011 statt, als der Deutsche Ärztechor Marius Popp als Chordirektor zur Einstudierung des Requiems von Giuseppe Verdi wählte. Konzerte folgten in der Stadthalle Bayreuth, Dominikanerkirche Bamberg, Herkulessaal München und in der katholischen Kirche Landau.
Oktober 2013 erfolgt die Einstudierung des Te Deums von Hector Berlioz und die Cäcilienmesse von Charles Gounod für Konzerte mit dem Tübinger Ärzteorchester.

2011
 - als Chordirektor Einstudierung Requiem von Giuseppe Verdi.
              Konzerte: Stadthalle Bayreuth, Dominikanerkirche Bamberg, 
                                   Herkulessaal München, katholischen Kirche Landau.
              Leitung:    Prof. Dr. Reinhard Steinberg, Bayerisches Ärzteorchester

2012 - erste internationale Konzertreise, 
            Johannes Brahms Ein deutsches Requiem und a-cappella-Werke
            Konzerte: Basilica San Marco (Gottesdienst) und San Salvador - Venezia,
                                 Duomo di Mantova, Duomo di Parma,
                                 Basilica Santa Maria delle Grazie - Milano
                                 Basilica S. Maria Maggiore - Lomello 
           Solisten:    Andrea Wurzer, Sopran I Eric Fergusson - Bass
           Es spielt das Kammerorchester des Deutschen Ärztechores



2013 - als Chordirektor Einstudierung Te Deum von Hector Berlioz und
               Cäcilien-Messe von Charles Gounod
               Konzerte:  Tübingen, Ulm
               Leitung:     Dr. Norbert Kirchmann, Tübinger Ärzteorchester

mehr

Aussprache-Regeln     Download herunterladen 

Brahms Klavierauszug Downloads:  1. Satz    2. Satz  Teil 1   2. Satz Teil 2   3. Satz Teil 1   3. Satz Teil 2    4. Satz

            5. Satz  6. Satz Teil 1    6. Satz Teil 2    6. Satz Teil 3   6. Satz Teil 4   7. Satz Teil 1   7. Satz Teil 2

Leider funktionert das Heruterladen des 4. Satzes sowie des 7. Satzes Teil 2 nicht. Es ist ein Fehler bei 1&1. Sie sind bemüht.  Diese zwei Dateien können in Kürze auf der Hopmepage des Ärztechores abgerufen werden. Danke für Ihr Verstädnis.

 Seitenanfang                                                                                                                                 Stand: 24.03.2012