Marius Popp - Homepage

Lehrerchor im BLLV Kronach

 Foto: Heinz Hoffmann



Der Lehrerchor wurde 1958 gegründet und sang unter der Leitung von Heiner Murmann zunächst, um Veranstaltungen des Vereins zu umrahmen. 

Bald erweiterte sich die musikalische Aktivität. Konzertreisen ins Ausland: Brüssel, Rom, Monaco, Straßburg folgten. 

Mit anderen Chören - Cäcilia Kronach und Philharmonischer Chor Bayreuth- kam es zu unvergessenen Auftritten: Musiksommer Obermain,Carmina Burana von Carl Orff in Kronach und Kulmbach, Venus von Max Baumann in Kronach, Lobgesang von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Schöpfung von Joseph Haydn in Bayreuth. 

Seit 2007 hat Marius Popp die künstlerische Leitung. Anläßlich des 50jährigen Jubiläums wurde das Festkonzert im historischen Rathaussaal in Kronach gehalten und alle Dirigenten -Heiner Murmann, Jörg Böttcher, Marius Popp- leiteten abwechselnd den Chor.

Mit dem Dekanats-Chor Kronach und dem Konzertchor Coburg e.V. unter der Leitung von Marius Popp fügte sich eine weitere fruchtbare Zusammenarbeit mit wunderbaren gemeinsamen Konzerten: 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven, Schöpfung von Joseph Haydn, Messiasvon Georg Friedrich Händel.



Seitenanfang                                                                                              Stand: 19.12.2012